easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 



easycredit BBL

Saison 2021/2022 // 14. Spieltag // 30.12.2021


        vs.        

485

82 : 92

446

Datum: 30.12.2021
Spielbeginn: 20:30 Uhr
Spielstätte:
Messe Chemnitz
Straße der Nationen 88-90
09111 Chemnitz

Letzte hürde im jahr 2021 – hakro merlins bei starken niners zu gast

Zum Jahresabschluss reisen die HAKRO Merlins Crailsheim am Mittwoch gen Sachsen und treffen am Donnerstagabend um 20:30 Uhr (live ab 20:15 Uhr auf MagentaSport) auf die NINERS Chemnitz. Das Team von Coach Rodrigo Pastore konnte zuletzt sechs ihrer letzten sieben Pflichtspiele gewinnen und steht genau wie die Gäste aus Hohenlohe bei acht Punkterfolgen in der easyCredit BBL. Nachdem ihre Partie gegen Göttingen zuletzt aufgrund von mehreren Coronafällen abgesagt werden musste, meldeten sich die Ostdeutschen am Montagabend mit einem 82:78-Overtime-Sieg bei den FRAPORT Skyliners zurück. Die ewige Bilanz zwischen den beiden Mannschaften spricht für Crailsheim – doch die NINERS haben sich seit ihrem Aufstieg vor zwei Jahren in dieser Saison als klarer Playoff-Kandidat etabliert.

Vorbericht Chemnitz2 web

Weiterlesen ...

92:82-Sieg zum Jahresausklang: HAKRO Merlins bestehen auch in Chemnitz und beenden das Basketball-Jahr mit drei Siegen in Serie

Was für eine Woche in Hohenlohe! Kurz vor Weihnachten konnten die HAKRO Merlins Crailsheim den neunfachen deutschen Meister Brose Bamberg in eigener Halle bezwingen, am zweiten Weihnachtstag folgte der 77:68-Heimsieg über Liga-Schwergewicht FC Bayern Basketball. Zwei Siege, die viel Selbstvertrauen brachten. Mit diesem begab man sich am Mittwoch gen Sachsen, wo man am 30. Dezember zum letzten Auftritt des erfolgreichen Jahres 2021 auf die NINERS Chemnitz traf. Die Hohenloher erwischten dort den besseren Start und konnten sich früh eine Führung herausspielen. Bis zum letzten Spielabschnitt sahen die HAKRO Merlins wie der sichere Sieger aus, nach einer fulminanten Aufholjagd konnten die Sachsen jedoch drei Minuten vor der Schlusssirene wieder die Führung übernehmen. Doch allen voran der überragend aufgelegt Shooting Guard Elias Lasisi war nicht zu bremsen. Seine Drei-Punkte-Würfe brachten die HAKRO Merlins wieder in Front und ebneten den Weg zum 92:82-Sieg. Am Ende stellte der Belgier mit 29 Zählern einen neuen Karriere Höchstwert auf.

HP ENDE KLEIN

Foto: Jan Stimpel
Weiterlesen ...

Der Gegner:

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

01_BIG_#121_Seite1-1.png

300x300 final