easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 



easycredit BBL

Saison 2021/2022 // 21. Spieltag // 13.02.2022


        vs.        

413

106 : 74

446

Datum: 13.02.2022
Spielbeginn: 18:00 Uhr
Spielstätte:
Mercedes-Benz Arena
Mühlenstrasse 12-30
10243 Berlin

Zauberer in der Hauptstadt – HAKRO Merlins gastieren im Topspiel des 21. Spieltages in Berlin

Vier Spiele in sieben Tagen – die HAKRO Merlins Crailsheim befinden sich momentan wahrhaftig in einer Mammutwoche. Nachdem am Dienstag und Freitag die beiden FIBA Europe Cup Partien gegen Kiew und in Reggio Emilia ausgetragen wurden, steht nun die easyCredit BBL im Blickpunkt der Hohenloher. Knapp 48 Stunden nach dem Spiel in Italien gastieren die Zauberer in Berlin. Der deutsche Meister bittet die Hohenloher am Sonntagabend zum Kräftemessen, das Spiel wird im Courtside Live-Format übertragen – mit größerer Berichterstattung und längerer Übertragungszeit. Bereits ab 17:30 Uhr sendet MagentaSport live, Tip-off ist dann um 18 Uhr.   

HP PHILIPPREINHARD.COM MERLINS 21 22 Oldenburg Q1330699

Weiterlesen ...

Zauberer unterliegen starken Albatrossen

Nach der 70:79-Niederlage im FIBA Europe Cup gegen Unahotels Reggio Emilia aus Italien ging es für die HAKRO Merlins am Sonntagabend direkt ins Topspiel des 21. Spieltags der easyCredit BBL. Für die Zauberer stand das dritte Pflichtspiel innerhalb von fünf Tagen auf dem Programm, keine 48 Stunden nach dem kräftezehrenden Spiel in Norditalien standen die Crailsheimer wieder auf dem BBL-Parkett. In der Bundeshauptstadt trafen die Zauberer im direkten Duell der Tabellennachbarn auf den amtierenden deutschen Meister ALBA BERLIN. Die Albatrosse waren unter der Woche ebenfalls international gefordert und sicherten sich gegen BK Zenit Sankt Petersburg den achten Sieg in der Euro League. Entsprechend selbstbewusst ging das Team von Headcoach Israel Gonzalez in die Partie gegen die Gäste aus Hohenlohe, die den besseren Start erwischten. Doch die Hausherren kämpften sich in die Partie und führten zur Halbzeit knapp mit acht Punkten. In der zweiten Halbzeit schien den Albatrossen dann alles zu gelingen, vor allem von jenseits der Dreierlinie zeigten sie mit einer Trefferquote von 52% eine enorm starke Vorstellung und bauten ihren Vorsprung im dritten Viertel aus. Am Ende mussten sich die Zauberer mit 106:74 geschlagen geben. Topscorer der Partie wurde dennoch Crailsheims TJ Shorts II mit 18 Punkten. Auch Fabian Bleck (13) und Jon Axel Gudmundsson (11) trafen zweistellig.

ALBA

Foto: Tilo Wiedensohler

Weiterlesen ...

Der Gegner:

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

01_BIG_#121_Seite1-1.png

300x300 final